KZM Leichenkühlzellen für Leichenmulden

Leichenkühlbox KB 1 LM zur Lagerung von 1 Leichenmulde

Die Konstruktion der Leichenkühlbox besteht aus stabilen, selbsttragenden Wand-, Boden- und Deckenelementen in Sandwich-Bauweise, aus 80 mm starken FCKW-freien Polyurethan-Hartschaum. Oberfläche der Box in Stahlblech weiß pulverbeschichtet. Vorne eine abschließbare Luke DIN rechts. (Kühlbox wird in Einzelteilen angeliefert)

  • 1 Stück Rollbahn aus Edelstahl mit 5 Tragrollen sowie einer Stopprolle zur Aufnahme der Leichenmulde
  • 1 Stück Leichenmulde LM 80/100
  •  Inkl. steckerfertigem Kälteaggregat für eine Innentemperatur von +2°C, oben auf der Kühlbox montiert, mit geräuscharmen, vollhermetisch, luftgekühltem Verdichter mit Sicherheitseinrichtungen gem. EN (DIN)-Normen VDE-Vorschriften und VBG-Richtlinien, Hochleistungsverdampfer mit automatische Abtauung, elektrische Temperaturregelung, inkl. Anschlussleitung und Schukostecker.

Technische Daten

Maße B/T/H:
Material:
Lukengröße B/T/H:
Typ:
Artikel-Nr.:
1210 x 2260 x 1210 mm
Stahlblech weiß pulverbeschichtet
800 x 800 mm
KB 1 LM
040.090.100

Zubehör

Unterbau aus stabilen Stahlprofilen, weiß lackiert:

Maße B/T/H:
Typ:
Artikel-Nr.:
1050 x 2050 x 450 mm
UB-KB
040.090.135