Sezierinstrumente und Autopsiesägen

Trennschleifgerät Cut-Grinder Primus

Durch die kompakte Bauweise ist diese Säge die ideale Lösung für kleinere Labore. Das Trennschleifgerät ist zum Präparieren von Gewebe, Knochen und Verbundwerkstoffen wie metallischen und/oder keramischen Werkstoffen entwickelt worden. Die Arbeitsweise integriert die Trenn-Dünnschliff-Technik und berücksichtigt die Vorgaben führender Pathologen. Zum Trennschleifen wird ein mit Diamantstaub beschichtetes, hochgenaues Trennband eingesetzt. Damit werden exakte Schnitte mit hervorragender Oberflächenqualität erzielt – die Voraussetzung für eine schnelle, histologische Auswertung und Weiterbearbeitung. Zusätzlich verfügt das Trennschleifgerät über einen stabilen verstellbaren Spritzschutz, der die volle Sicht auf den Trennbereich ermöglicht.



Besonderheiten:

  • Motorschutz mit Wiederanlaufsperre
  • Motorbremse
  • Laufräder komplett aus Edelstahl, oberes Laufrad kann einfach abgenommen werden
  • Sägebandschnellspannung – kein Einstellungsfehler möglich
  • Ein/Aus-Schalter mittels Folientastatur
  • Integrierter Wassertank
  • Bandgeschwindigkeit stufenlos regelbar
  • Leicht zugängliche Teile ermöglichen eine einfache Reinigung
  • Wartungsfrei
  • Tischmodell

Technische Daten

Material:
Spannung:
Frequenz:
Raddurchmesser:
Gewicht:
Aufstellfläche (BxT):
Außenmaße (BxT):
Schnitthöhe:
Typ:
Artikel-Nr.:

Edelstahl
230 V
50 Hz
220 mm
50 kg
500 x 440 mm
500 x 590 x 915 mm
max. 210 mm
Primus
020.030.221

 

Zubehör

Trennband 0,3 mm, D 151*
Trennband 0,3 mm, D 126*
Trennband 0,2 mm, D 64*
Trennband 0,2 mm, D 91*
Trennband 0,1 mm, D 64*

*Körnung (D) des Trennbandes nach FEPA Norm

Artikel-Nr.: 020.030.233
Artikel-Nr.: 020.030.234
Artikel-Nr.: 020.030.235
Artikel-Nr.: 020.030.237
Artikel-Nr.: 020.030.236