Färbetische und Einbauarbeitsplätze

Färbetisch Wandarbeitsplatz FT-2250

Spezialarbeitstisch für garantiertes schadstofffreies Arbeiten mit histologischen Präparaten. Die Luft wird über der gesamten Arbeitsfläche nach unten abgesaugt, dadurch ist eine optimale Beseitigung gesundheitsschädlicher Dämpfe gewährleistet. Die MAK-Werte für Formalin werden im gesamten Absaugbereich unterschritten. Der Färbetisch ist an eine bauseitige Abluftanlage anzuschließen.

  • Komplette Konstruktion aus geschliffenem Edelstahl (Material Nr. 1.4301 – ANSI 304)
  • Stabiler Selbsttragender Unterbau mit verstellbaren Füßen
  • Geringe Bauhöhe des Oberaufbaues dadurch große Beinfreiheit
  • Sehr stabile perforierte Einlegebleche (ca. 10 mm tiefer als Rand) Lochung D17, T60
  • Luftgeschwindigkeit an den perforierten Einlegeblechen min. 0,4 m/sec
  • Integrierter Abluftstutzen mit Volumenstromregelung
  • Integrierte Sprinkleranlage unterhalb der perforierten Einlegebleche mit Regelventil
  • Anschlussstutzen für Abluft wahlweise rechts oder links

 

Verschiedene Abmessungen verfügbar - näheres siehe Datenblatt.

Technische Daten

Maße B/T/H:
Abluftmenge:
Material:

Perforierte Arbeitsfläche:
Kalt-/Warmwasseranschluss:
Abwasseranschluss:
Abluftanschluss:
Typ:
Artikel-Nr.:

2250 x 750 x 750 mm
Min. 1600 m³/h
Geschliffenes Edelstahl (Material Nr. 14301 - ANSI 304)
ca. 2090 x 670 mm
DN 15
DN 50
DN 250
FT-2250
060.030.035

Anwendungsbeispiele