Um nach Begriffen, die einen Bindestrich enthalten zu suchen, setzen Sie diese bitte in Anführungszeichen, um genaue Treffer zu erhalten.
Z.B. "UCS-1500-D"

KUGEL medical News

18Jun2018

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Africa Health 2018!

Mehr als 10.000 Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen und über 550 Aussteller aus 37 Ländern kamen während der 8. Ausgabe der wichtigsten Messe im Gesundheitswesen Afrikas zusammen: der Africa Health. 23 Aussteller führten im deutschen Pavillon die neuesten Innovationen und Trends in der Medizintechnik vor. "Wer den direkten Kontakt mit Industriekollegen und neuen Geschäftspartnern sucht, sollte sich die Africa Health keineswegs entgehen lassen. Für uns als führender deutscher Hersteller von histo-pathologischen Einrichtungen ist es eine Selbstverständlichkeit an dieser bedeutenden Veranstaltung teilzunehmen.", so Claudia Karl, kaufmännische Geschäftsführerin und Gründerin von KUGEL medical. Allein für 2018 soll der Markt für Medizintechnik um etwa 9% auf insgesamt 1,4 Milliarden US Dollar ansteigen.

Die 16 CPD-zertifizierten Konferenzen zur Weiterbildung auf den Gebieten der neuesten medizinischen Erkenntnisse, Fortschritte und Trends werden einen signifikanten Beitrag zum Wachstum des afrikanischen Gesundheitsmarktes leisten. Es ist heute wichtiger als je zuvor medizinisches Fachpersonal zu schulen, weiterbilden und zu fördern um nicht nur in Ballungsräumen sondern auch in den entlegenen Gegenden die bestmögliche Gesundheitsversorgung zu ermöglichen. "Medizinische Bildung ist die treibende Kraft im Kampf gegen weitverbreitete Krankheiten wie Malaria, HIV/AIDS oder Tuberkulose. Jedoch darf man dabei auch nicht vergessen, dass es in den betroffenen Ländern und Regionen oftmals an finanziellen Mitteln mangelt. Das hat bei uns im KUGEL medical Team den Anstoß gegeben ein komplettes Sortiment an bezahlbaren Lösungen zu schaffen mit dem medizinische Diagnostik, Standards und Behandlungen auf lange Sicht verbessert werden können. Die gesamte Palette zeichnet sich durch einfache und zuverlässige Lösungen zu bezahlbaren Preisen aus, ohne dabei die weltweit geschätzte Qualität unserer Lösungen zu beeinträchtigen. Die BASIC line beinhaltet Anatomie- und Autopsietische für die medizinische Ausbildung an Universitäten, Gewebezuschneidetische für jegliche Art der Diagnostik im Bereich der Pathologie und Histologie, Hub- und Transportwagen für einen pietätvollen Transport von Verstorbenen, Leichenkühlzellen, die sogar für tropische Umgebungen geeignet sind, und vieles mehr. Wie jede andere unserer Lösungen, sind auch die BASIC line Lösungen original aus Deutschland.", erklärt Robert Karl, Geschäftsführer und Gründer von KUGEL medical.

Die begleiteten Rundgänge mit afrikanischen Unternehmern und medizinischem Fachpersonal aus Namibia, Botswana, Zimbabwe, Nigeria, Äthiopien und Südafrika waren eines der vielen Highlights des deutschen Pavillons bei denen die deutschen Aussteller ihre Einrichtungen präsentieren konnten. In diesem Zusammenhang ist auch der Empfang der deutschen Botschaft zu erwähnen, bei dem der stellvertretende deutsche Botschafter, Klaus Streicher, einmal mehr die positive politische und wirtschaftliche Entwicklung Südafrikas betonte.

Auch in den kommenden Jahren wird die Africa Health der Treffpunkt für Zulieferer und Fachkräfte im Gesundheitswesen, um sich über die neuesten Technologien auszutauschen, sein. Wir von KUGEL medical sind mehr als Stolz darauf, Teil dieses exklusiven Events gewesen zu sein. An dieser Stelle geht auch ein großes Dankeschön an jeden einzelnen Besucher, der die Africa Health 2018 zu so einem Erfolg für uns gemacht hat - schon heute freuen wir uns auf unsere nächste Teilnahme!

Hatten Sie keine Gelegenheit uns auf der Africa Health 2018 zu besuchen? Klicken Sie einfach hier und blättern Sie online durch unseren BASIC line Katalog. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Team unter info@KUGEL-medical.de!

Copyright @Exportinitiative Gesundheitswirtschaft 2018

Copyright @Exportinitiative Gesundheitswirtschaft 2018